Kriminalromane

Buchbesprechungen, News

Ivo Schneider: Valentino und Uz

verfasst am 18.01.2009 von | verfassen Sie einen Kommentar

Wie ist das möglich, dass der blinde Dr. Klever von einem Lastwagen überfahren wird, trotz einem Blindenhund an seiner Seite?  Dieser wird ebenfalls Opfer dieses Crash und folgt seinem Herrl ins Grab. Uz ist Privatdetektiv und stolpert in diese Geschichte quasi hinein. Er schlägt sich beruflich eher mit unappetitlichen Aufträgen von Ehebrechern herum, nicht mit […]


Stieg Larsson: Verdammnis

verfasst am 17.01.2009 von | 4 Kommentare

Ein ehrgeiziger junger Journalist bietet Mikael Blomkvist für sein Magazin „Millennium“ eine Story an, die skandalöser nicht sein könnte. Amts- und Würdenträger der schwedischen Gesellschaft vergehen sich an jungen russischen Frauen, die gewaltsam ins Land geschafft und zur Prostitution gezwungen werden. Als sich Lisbeth Salander in die Recherchen einschaltet, stößt sie auf ein besonders pikantes […]


Stefan Slupetzky: Das Schweigen des Lemming

verfasst am 15.01.2009 von | 3 Kommentare

Lemmings dritter Fall Lemming hat einen neuen Job, er ist Nachtwächter im Schönbrunner Tiergarten. Die Beziehung zu seiner Klara läuft wieder prächtig. Bei einem abendlichen Rundgang macht er eine grausige Entdeckung: In einem der Gehege baumelt ein erhängter Pinguin!


Stefan Slupetzky: Lemmings Himmelfahrt

verfasst am 10.01.2009 von | 8 Kommentare

Lemmings zweiter Fall. Der Lemming ist frustriert. Seine Freundin hat ihn hinausgeworfen. Er will sich seinen Frust runterspülen und geht am Wiener Naschmarkt in ein Lokal. Nach dem Besäufnis schießt ein Irrer auf ihn, doch die Kugel trifft nicht den Lemming. Ein anderer Mann bricht tot zusammen. Der Täter flüchtet.


Stefan Slupetzky: Der Fall des Lemming

verfasst am 10.01.2009 von | 5 Kommentare

Wallisch Leopold, mit Spitznamen „Lemming“ wurde vom Wiener Polizeidienst entlassen. Dafür verantwortlich war sein karrieresüchtiger Kollege, der Krimineser Krotznig, der mit dem grauenhaften, potthässlichen, knarrenden Ledermantel.


Stieg Larsson: Verblendung

verfasst am 22.12.2008 von | 1 Kommentar

Warum kommen jedes Jahr getrocknete Blumen bei Henrik Vanger pünktlich zu seinem Geburtstag mit der Post? Woher stammen die alten Fotos, die Mikael Blomkvist an ganz unterschiedlichen Orten aufstöbert? Wohin führen die Spuren aus der Vergangenheit, die Lisbeth Salander aufdeckt ?



Top