Über LiteraturBlog

Von Leserinnen für LeserInnen: wir lesen, was uns interessiert und schreiben darüber. Ob Altes oder ganz Neues, vom Krimi bis zur zeitgenössischen Literatur, im LiteraturBlog gibt es keine Grenzen. Wir sind keinem Verlag und keiner Autorin, keinem Autor verpflichtet.

Seit Dezember 2008 veröffentlichen wir hier unsere sehr persönlichen Meinungen zum Gelesenen. Das LiteraturBlog bietet auch Raum für die Stellungnahmen unserer LeserInnen – Kommentare, Meinungen, Ergänzungen, Diskussionen – für alles ist Platz.

Viel Spaß dabei!

Die neuesten Buchbesprechungen, News und Berichte

Alle Buchbesprechungen: im Archiv »

Demnächst im LiteraturBlog (geplante Buchbesprechungen)

• 21.08.2022: Rebekka Eder - Der Duft von Zimt
• 23.08.2022: Baret Magarian - Die Erfindung der Wirklichkeit

Wer schreibt im Literatur-Blog?




Top