News

Buchbesprechungen, News

Shortlist für den Schweizer Buchpreis 2014

verfasst am 24.09.2014 von | verfassen Sie einen Kommentar

Der Schweizer Buchpreis wird im Jahr 2014 zum 7. Mal vergeben und ist mit insgesamt 40‘000 Franken dotiert.

Die öffentliche Preisverleihung findet am Sonntag, 9. November 11 Uhr, im Rahmen des Literaturfestivals BuchBasel, im Theater Basel statt. weiter »


Elfriede Czurda erhält H.C.-Artmann-Preis 2014

verfasst am 19.09.2014 von | verfassen Sie einen Kommentar

Die Schriftstellerin Elfriede Czurda wurde gestern, 18.9.2014, mit dem H.C.-Artmann-Preis der Stadt Wien geehrt. In der Jury-Begründung heißt es u.a.: „Elfriede Czurda ist eine Autorin (…), die immer wieder neu zu entdecken und dennoch nicht zu erobern ist, und mit ihr eine Welt, die nicht in Norden, Süden, Westen oder Osten liegt und die sich unaufhörlich dreht.“ weiter »


Eva Rossmann erhält den Leo-Perutz-Preis 2014

verfasst am 11.09.2014 von | verfassen Sie einen Kommentar

Die Autorin Eva Rossmann erhält für den Mira-Valensky-Krimi Männerfallen (Folio Verlag) den Leo-Perutz-Preis der Stadt Wien für Kriminalliteratur 2014. weiter »


Shortlist Literaturpreis Alpha 2014

verfasst am 11.09.2014 von | verfassen Sie einen Kommentar

Bereits zum fünften Mal verleiht Casinos Austria in Kooperation mit den Büchereien Wien heuer im November den mit einem Preisgeld von € 10.000,- dotierten Literaturpreis Alpha. weiter »


Die Shortlist für den Deutschen Buchpreis 2014

verfasst am 11.09.2014 von | verfassen Sie einen Kommentar

Die Jury hat sechs Romane für die Shortlist des Deutschen Buchpreises 2014 ausgewählt.   weiter »


Die Shortlist für den Man Booker Price 2014

verfasst am 10.09.2014 von | verfassen Sie einen Kommentar

Am 9. September wurde die Shortlist für den Man Booker Price 2014 veröffentlicht weiter »


Kriminacht Wien 2014 – Das Programm

verfasst am 29.08.2014 von | verfassen Sie einen Kommentar

Die 10. Ausgabe der Kriminacht Wien findet am 23. September 2014 statt. In den Wiener Kaffeehäusern ist an diesem Tag wieder das (literarische) Verbrechen daheim. weiter »


20 Romane auf der Longlist zum Deutschen Buchpreis 2014

verfasst am 13.08.2014 von | verfassen Sie einen Kommentar

Deutscher Buchpreis 2014Die nominierten Titel für den Deutschen Buchpreis 2014 stehen fest: Die Jury hat 20 Romane für die Longlist ausgewählt. weiter »


Herbert Dutzler mit „Goldenen Büchern“ für seine Altaussee-Krimis ausgezeichnet!

verfasst am 11.08.2014 von | verfassen Sie einen Kommentar

Herbert DutzlerGratulation an  Herbert Dutzler zum „Goldenen Buch“ für seine ersten drei Altaussee-Krimis. Die Verleihung fand am 7. August bei der Buchpräsentation des vierten und neuesten Krimis Letzter Saibling in Altaussee statt. Das „Goldene Buch“ des Hauptverbandes des Österreichischen Buchhandels wird für mehr als 25.000 in Österreich verkaufte Exemplare vergeben. weiter »


Hermann-Hesse-Literaturpreis 2014 für Angelika Klüssendorf

verfasst am 31.07.2014 von | verfassen Sie einen Kommentar

Angelika KlüssendorfDer mit 15.000 Euro dotierte Hermann-Hesse-Literaturpreis geht in diesem Jahr an die Schriftstellerin Angelika Klüssendorf. In ihren letzten beiden Romanen „Das Mädchen“ und „April“ erzählt sie autobiografisch grundiert vom problematischen Weg der Selbstfindung. weiter »


Buchliebling 2014 – Die Preisträger stehen fest

verfasst am 29.07.2014 von | verfassen Sie einen Kommentar

BuchlieblingVon 15. Mai bis 15. Juni 2014 konnte das Publikum – bereits zum 9. Mal – in 9 Kategorien aus den eingereichten Titeln seine Buch-Lieblinge wählen. Abgestimmt wurde online und mittels Stimmzettel. weiter »


Daniel Woodrell erhält Chicago Tribune Heartland Prize 2014

verfasst am 18.07.2014 von | verfassen Sie einen Kommentar

Daniel WoodrellDer amerikanische Autor Daniel Woodrell erhält für seinen jüngsten Roman „In Almas Augen” den Chicago Tribune Heartland Prize in der Kategorie „Fiction“. Der renommierte Literaturpreis wird seit 1988 jährlich von der Tageszeitung Chicago Tribune in den beiden Kategorien Fiction und Non-Fiction verliehen. weiter »


Die Kandidaten für die Online-Wahl zur Hotlist 2014 stehen fest

verfasst am 15.07.2014 von | verfassen Sie einen Kommentar

Hotlist-2014144 unabhängige Verlage aus Deutschland, Österreich und der Schweiz haben für die 6. Hotlist 2014 beworben. Fünf Bücher der Verlage Droschl, Residenz, Otto Müller, Edition Atelier und Jung und Jung haben stehen auf der Liste, über die online bis zum 18. August abgestimmt werden kann. weiter »


Burgdorfer Krimipreis 2014 an Bernhard Aichner

verfasst am 11.07.2014 von | 2 Kommentare

Bernhard AichnerMit dem Roman „Leichenspiele“ hat Bernhard Aichner die Jury der Burgdorfer Krimitage 2014 überzeugt und ist diesjähriger Preisträger des renommierten Krimifestivals. weiter »


Ingeborg-Bachmann-Preis 2014 für Tex Rubinowitz

verfasst am 07.07.2014 von | 1 Kommentar

BachmannpreisDer Bachmannpreis 2014 geht an Tex Rubinowitz, der Kelag-Preis an Michael Fehr, der 3sat-Preis an Senthuran Varatharajah, der Heyns Ernst-Willner-Preis an Katharina Gericke. Der Publikumspreis ging an Gertraud Klemm. weiter »


Shortlist für den 5. Leo-Perutz-Preis

verfasst am 26.06.2014 von | verfassen Sie einen Kommentar

Die Shortlist für den Leo-Perutz-Preis der Stadt Wien für Kriminalliteratur 2014 steht fest. Für die mit 5.000 Euro dotierte Auszeichnung, die die Kulturabteilung der Stadt Wien und der Hauptverband des Österreichischen Buchhandels (HVB) heuer zum fünften Mal gemeinsam stiften, sind folgende fünf Titel nominiert: weiter »


Obmannwechsel bei die Krimiautoren.at

verfasst am 18.06.2014 von | verfassen Sie einen Kommentar

Christian KlingerBei der letzten ao Generalversammlung der Vereins AIEP Austria – Verein zur Förderung der öst. Kriminalliteratur wurde Christian Klinger zum Obmann des Vereins (“die Krimiautoren.at”) gewählt.


Christoph Ransmayr erhält Fontane-Preis 2014

verfasst am 05.06.2014 von | verfassen Sie einen Kommentar

Christoph RansmayrDer mit 5.000 Euro dotierte Fontane-Preis geht heuer an Christoph Ransmayr. Der in Oberösterreich geborene Autor erhält die Auszeichnung für sein Buch Atlas eines ängstlichen Mannes (S. Fischer, 2012), mit dem Ransmayr ein „eigenes Genre, einen erzählten Atlas der Welt“ erfunden habe, wie die Jury urteilte.

Foto: © Magdalena Weyrer

Weiter auf  buecher.at


Büchner-Preis 2014 an Jürgen Becker

verfasst am 01.06.2014 von | verfassen Sie einen Kommentar

Der deutsche Schriftsteller Jürgen Becker erhält den Georg-Büchner-Preis 2014. Der mit 50.000 Euro dotierte Preis wird von der Deutschen Akademie für Sprache und Dichtung verliehen und gilt als wichtigste literarische Auszeichnung in Deutschland.

Weiter auf buecher.at


Judith W. Taschler erhält Glauser-Preis

verfasst am 28.05.2014 von | verfassen Sie einen Kommentar

Zum Abschluss der 28. Criminale in Nürnberg/Fürth wurden am 25. Mai 2014 der Friedrich-Glauser-Preis sowie der Hansjörg-Martin-Preis verliehen. weiter »


Buchpräsentation „Tatort Heuriger“

verfasst am 06.05.2014 von | verfassen Sie einen Kommentar

Tatort-HeurigerMontag, 19. Mai 2014, 19:30 Uhr
Heuriger Kierlinger, 1190 Wien – Kahlenberger Straße 20 weiter »


Die Verfilmung von Alfred Komareks Krimi-Bestseller „Polt.“ wurde mit zwei Romys ausgezeichnet!

verfasst am 29.04.2014 von | verfassen Sie einen Kommentar

Nach der Akademie-ROMY für die Beste Kamera TV-Film am Donnerstagabend wurde „Polt.“, die fünfte Krimi-Verfilmung rund um den Weinviertler Kult-Inspektor Simon Polt, im Rahmen der ROMY-Jubiläumsgala am Samstag auch mit einer ROMY für den Besten TV-Film ausgezeichnet. In seiner Laudatio dankte Alfred Komarek den Machern des Films  – und kündigt einen neuen Polt-Roman an! weiter »


Urs Widmer 21.5.1938 – 2.4.2014

verfasst am 03.04.2014 von | verfassen Sie einen Kommentar

Urs WidmerDer Schweizer Schriftsteller, Dramatiker und Hörspielautor Urs Widmer, geboren am 21. Mai 1938 in Basel, ist am Mittwoch, 2. April 2014, nach schwerer Krankheit im Alter von 75 Jahren in Zürich gestorben.

Ein ausführlicher Nachruf auf der Website des Diogenes-Verlages


10. Preis der Leipziger Buchmesse

verfasst am 14.03.2014 von | verfassen Sie einen Kommentar

Die Jury rund um Hubert Winkels ehrte folgende Autoren und Übersetzer in den Kategorien Belletristik, Sachbuch/Essayistik und Übersetzung: weiter »


Eklat um Sibylle Lewitscharoff

verfasst am 06.03.2014 von | verfassen Sie einen Kommentar

Sibylle Lewitscharoff wurde zu einer Veranstaltung eingeladen und sorgte dort mit wirren und reaktionären, ja widerlichen Aussagen für einen Eklat. Ich frage mich, ob denn niemand davor etwas von ihr gelesen, oder auch ein Interview mit ihr gehört hat? Dann hätte man ahnen können, was bei Sibylle Lewitscharoff möglich ist … weiter »


Rauriser Literaturpreis für Saskia Hennig von Lange

verfasst am 07.02.2014 von | verfassen Sie einen Kommentar

Saskia Hennig von Lange erhält für ihren Debütroman „Alles, was draußen ist“ (Jung und Jung 2013) den Rauriser Literaturpreis 2014 in der Höhe von 8.000 Euro.

Der ganze Artikel auf buecher.at


Deutscher Krimipreis 2014 für Fredrich Ani

verfasst am 24.01.2014 von | verfassen Sie einen Kommentar

Friedrich AniBereits zum sechsten Mal wurde Friedrich Ani mit dem Deutschen Krimi Preis ausgezeichnet. weiter »


Julia Engelmann: Die wahre Kunst des Poetry Slam

verfasst am 21.01.2014 von | verfassen Sie einen Kommentar

In Bielefeld trat Julia Engelmann im vergangenen Jahr vor das Mikrofon. Was sie dort von sich gab ist einfach nur großartig. weiter »


TV-Tipp: Am 28. Dezember 2013 um 20:15 Uhr auf ORF 2 – Der neue Polt-Film!

verfasst am 12.12.2013 von | verfassen Sie einen Kommentar

Julian R. Pölsler inszeniert die fünfte „Polt“-Verfilmung nach Alfred Komarek weiter »


Advent-Buchverlosung: TATORT Rathaus

verfasst am 25.11.2013 von | verfassen Sie einen Kommentar

Vom Falter-Verlag wurde ein Exemplar der kürzlich neu erschienenen Krimianthologie  “Tatort Rathaus” zur Verfügung gestellt. Eignet sich hervorragend als Geschenk für Weihnachten (für andere oder sich selbst!). Wer dieses Exemplar gerne besitzen möchte, kann ganz einfach an der Verlosung teilnehmen: weiter »




Top