KRIMITAG 2014 in WIEN

verfasst am 17.11.2014 | einen Kommentar hinterlassen

Die Vereinigung der öst. KriminalschriftstellerInnen (www.krimiautoren.at) laden zur Friedrich Glauser Gedenklesung ins Bezirksmuseum Josefstadt, 1080, Schmidgasse, 18 (Tel.: 4036415)

Montag, 8. Dezember 2014
18:00 Uhr

Festsaal Bezirksmuseum Josefstadt

Die GlauserpreisträgerInnen und –nominierten Edith Kneifl, Stefan Slupetzky, Sabina Naber und Andreas P. Pittler lesen aus Texten von Friedrich Glauser.

Moderation: Gerhard Loibelsberger.

Eintritt frei

Friedrich Glauser, geb. 4.2.1896  in Wien, gest. 8.12.1938  in der Nähe von Genua, gilt als Wegbereiter des modernen deutschsprachigen Kriminalromans.

Download Ankündigung Krimitag 2014 als PDF




Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert



Top