Stichwort: Kampa Verlag


Buchbesprechungen, News

(9 Beiträge in dieser Rubrik)

Georges Simenon: Maigret hat Angst
Maigrets 42. Fall

Georges Simenon: Maigret hat Angst verfasst am 11.09.2020 von | verfassen Sie einen Kommentar

Als Maigret seinen alten Studienkollegen Julien Chalbot besucht, möchte er einfach nur einer längst schon überfällige Verpflichtung nachkommen. Dafür nützt er einen Kriminalisten-Kongress in Bordeaux, um auf der Rückreise nach Paris einen Zwischenstopp in der kleinen Ortschaft Fontenay-le-Comte einzuplanen. weiter »


Georges Simenon: Maigret macht Ferien
Maigrets 28. Fall

Georges Simenon: Maigret macht Ferien verfasst am 13.08.2020 von | verfassen Sie einen Kommentar

Maigret und Urlaub: das passt nicht gut zusammen. Auch wenn er das Jahr über, in Paris, gelegentlich von Entspannung und einer angeblichen Vorfreude auf den nächsten Urlaub sprechen mag, so kann er mit dieser Zeit wenig anfangen. Wäre nicht Madame Maigret, würde der Kommissar nie zu so etwas wie Freizeit und Abschalten kommen. weiter »


Georges Simenon: Maigrets Jugendfreund
Maigrets 69. Fall

Georges Simenon: Maigrets Jugendfreund verfasst am 21.05.2020 von | verfassen Sie einen Kommentar

Das Auftauchen seines ehemaligen Schulkameraden Leon Florentin erfreut Maigret nicht im Geringsten. Im Gegenteil, mit dem großgewachsenen Mann, der in seinem Büro erscheint, verbinden ihn eher unangenehme Erinnerungen, Freundschaft gab es zwischen den beiden nie. weiter »


Georges Simenon: Maigret im Haus der Unruhe
Maigrets 0. Fall

Georges Simenon: Maigret im Haus der Unruhe verfasst am 18.02.2020 von | verfassen Sie einen Kommentar

Alle Maigret-Romane schon gelesen? Im April 2019 musste man sagen: nein! Denn da erschien dieser Roman, der aus dem Jahr 1929 stammt und gewissermaßen ein „Vor-Maigret“ ist; einer von vier Maigrets, die im Kampa-Verlag erstmals in deutscher Sprache erscheinen. Der Untertitel „Maigrets 0. Fall“ ist somit kein Schreibfehler. weiter »


Georges Simenon: Maigrets Nacht an der Kreuzung
Maigrets 7. Fall

Maigrets Nacht an der Kreuzung verfasst am 25.01.2020 von | verfassen Sie einen Kommentar

Im Haus an der Kreuzung der drei Witwen starben vor einigen Jahren Mutter und zwei Töchter unter niemals geklärten Umständen. Nun wird in der Garage eben dieses Hauses ein Wagen gefunden, am Steuer ein Toter. Eine undurchsichtige Geschichte nimmt ihren Lauf, die Maigret an einen Ort voller Geheimnisse und seltsamer Vorgänge führt. weiter »


Georges Simenon: Maigret im Haus des Richters
Maigrets 21. Fall

Maigret im Haus des Richters verfasst am 22.12.2019 von | verfassen Sie einen Kommentar

Ein Roman aus der Zeit, als Maigret noch nicht der legendäre Kommisar war. Maigret wurde in ein Nest an der Küste strafversetzt, Paris und seine gewohnten Mitarbeiter sind weit weg. weiter »


Georges Simenon: Weihnachten in Paris
Zwei Erzählungen

Weihnachten in Paris verfasst am 22.11.2019 von | verfassen Sie einen Kommentar

Paris am Weihnachtsabend. In der Einsatzzentrale der Polizei leuchtet für jede gemeldete Straftat ein Lämpchen auf dem Plan der Stadt auf. Ein ganz gewöhnlicher Weihnachstabend für den Polizisten Lecœur. weiter »


Georges Simenon: Weihnachten bei den Maigrets
Maigrets 103. Fall

Georges Simenon: Weihnachten bei den Maigrets verfasst am 29.10.2019 von | verfassen Sie einen Kommentar

Es ist der 25. Dezember. In Paris herrscht beschauliche Ruhe nach dem Weihnachtsabend, die Stimmung bei den Maigrets ist da keine Ausnahme. Das ändert sich, als Maigret zu einem seltsamen Fall gerufen wird, der sich gleich im Haus gegenüber ereignet hatte. weiter »


Georges Simenon: Maigret und der Gehängte von Saint-Pholien
Maigrets 3. Fall

Maigret und der Gehängte von Saint-Pholien verfasst am 16.10.2012 von | verfassen Sie einen Kommentar

Ein schlechter Start: Maigret wird unvermittelt zum Schuldigen am Tod eines Mannes. So, als hätte er selbst den Abzug betätigt. Es besteht kein Zweifel daran, dass der Mann noch leben würde, zumindest zu diesem Zeitpunkt noch, hätte sich Maigret nicht an seine Fersen geheftet und über mehrere Grenzen hinweg verfolgt. weiter »




Top