Kaiser, Maria Regina

Maria Regina KaiserMaria Regina Kaiser, Dr. phil., 1952 in Trier geboren, studierte in Frankfurt am Main Alte Geschichte, Archäologie und Hispanistik. Nach ihrer Promotion war sie bis 1986 in der Forschung tätig, von 1987 bis 1991 arbeitete sie als Lektorin in einem Wissenschaftsverlag. Heute ist sie freie Autorin vor allem von historischen Romanen und vielbeachteten Romanbiografien.

Quelle: Südverlag


Buchbesprechungen, News

(1 Beiträge in dieser Rubrik)

Maria Regina Kaiser: Selma Lagerlöf
Die Liebe und der Traum vom Fliegen

Maria Regina Kaiser: Selma Lagerlöf verfasst am 31.10.2020 von | verfassen Sie einen Kommentar

Sie wollte es den Vögeln gleich tun und den Menschen ermöglichen, zu fliegen. Sie wollte eine Flugmaschine konstruieren. Es kam aber anders. Schon als junges Mädchen schrieb sie bemerkenswerte und beachtete Gedichte. Sie erzählte jedem, sie wolle Schriftstellerin werden und einmal den Nobelpreis gewinnen.

Selma  Lagerlöf wuchs in einem gut bürgerlichen Haus auf, mit einem toleranten Vater. weiter »




Top