Stichwort: Andreas Wirthensohn


Buchbesprechungen, News

(5 Beiträge in dieser Rubrik)

Yuval Noah Harari: Sapiens – Der Aufstieg

Yuval Noah Harari: Sapiens - Der Aufstieg verfasst am 15.11.2020 von | verfassen Sie einen Kommentar

Naturwissenschaft als Comic? Ja, das funktioniert!

Auch wenn Hararis Bücher praktisch immer Bestseller sind, so erreicht er mit noch so hohen Verkaufszahlen doch immer nur einen relativ kleinen Teil der Menschen. Die Idee, den Stoff für eine größere Zielgruppe nun in eine leichter lesbare Form eines Comics zu bringen, finde ich daher überaus passend und geeignet, das Wissen darin noch weiterzuverbreiten. weiter »


George Orwell: Über Nationalismus

George Orwell: Über Nationalismus verfasst am 01.05.2020 von | verfassen Sie einen Kommentar

Das Leitbild für diesen Essay ist die ganz eindeutige Unterscheidung von „Patriotismus“ und „Nationalsmus“. Das erstere definiert Orwell als „defensiv, kulturell und militärisch“, das zweitere als „untrennbar mit dem Streben nach Macht verbunden“. weiter »


Yuval Noah Harari: 21 Lektionen für das 21. Jahrhundert

21 Lektionen für das 21. Jahrhundert verfasst am 05.05.2019 von | verfassen Sie einen Kommentar

Ein Überblick über die Herausforderungen, denen sich die Menschen gegenwärtig stellen müssen. Das sind tatsächlich sehr viele, denn sie betreffen alle Lebensbereiche: Gesellschaft, Politik, Okonomie, Ökologie, Technik. Das Besondere, das Dringliche daran ist, dass die Menschen als Weltbevölkerung, als Gesamtheit seit Jahren nicht in der Lage sind, die wirklich bedrohlichen davon zu bewältigen. weiter »


Timothy Snyder: Über Tyrannei
Zwanzig Lektionen für den Widerstand

Über Tyrannei verfasst am 20.09.2017 von | verfassen Sie einen Kommentar

Von Timothy Synder als Anleitung zur Verteidigung der demokratischen Grundsätze der USA nach der Wahl von Donald Trump zum US-Präsidenten verfasst. Im Ergebnis eine Leitfaden für uns alle.

Auf den ersten Blick mag diese kleine Broschüre wie ein weiteres Werk aus der inflationär bestücken Kategeorie der Best-Of-Rankingshows sein. Die Top 20 Tips für demokratishc gesinnte Menschen, oder so. Der zweite Blick offenbart dann, dass es sich dann in Wahrheit um einen aus meiner Sicht kompletten Werkzeugkasten handelt; und dass die 20 eben nur die Zahl ist, die sich zufällig für die Anzahl der Werkzeuge ergibt, die man benötigt um die Demokratie zu verteidigen. weiter »


Timothy Snyder: Black Earth
Der Holocaust und warum er sich wiederholen kann

verfasst am 17.11.2015 von | verfassen Sie einen Kommentar

Die widerliche Fratze des Antisemitismus und des Rassenwahns hieß Adolf Hitler. Der war aber weder der Erfinder noch der einzige, der von jüdischer Weltverschwörung und von minderwertigen Rassen phantasierte: all das war ein beinahe über den ganzen Globus verbreiteter Wahn, der von Herrschenden geschürt, von den Massen willig aufgenommen wurde. weiter »




Top