Zederbauer, Ernest

Ernest ZederbauerErnest Zederbauer, geboren 1947, lebt in Weitra im Norden von Niederösterreich.

Er ist Spenglermeister, Leiter der Volkshochschule, Gemeindepolitiker und Hobbyfotograf. Ortsfremde führt er als Nachtwächter durch seinen Heimatort – und er schreibt.

www.hochstaett.at

Quelle: Styria-Verlag


Buchbesprechungen, News

(1 Beiträge in dieser Rubrik)

Ernest Zederbauer: Da draußen im Wald
Ein Waldviertel-Krimi

verfasst am 11.02.2014 von | verfassen Sie einen Kommentar

Da draussen im WaldDer Oberförster Sepp geht an einem Sonntag in den Wald, er müsse, so zu seiner Frau Susanne, nachsehen, ob der Holztransporter schon da wäre. Seltsam. Ohne Hund. Ohne Gewehr. An einem Sonntag. Wo er doch an diesem Tag nie zu arbeiten pflegte. Im stillen Waldviertel wird Sepp in einer Felsspalte – im sogenannten Nonnenloch – tot aufgefunden. weiter »




Top