Swann, Leonie

Buchbesprechungen, News

(1 Beiträge in dieser Rubrik)

Leonie Swann: Glennkill. Ein Schafskrimi

verfasst am 08.04.2010 von | verfassen Sie einen Kommentar

Im Alltag hört man/frau viele Schimpfwörter wie etwa: Blöde Kuh. Dummer Affe. Fette Sau. Alter Esel. Dummes Schaf.

Nun, für alle jene, die gerne Tiere beleidigen, sei dieser Schafskrimi ans Herz gelegt. Ein Perspektivenwechsel…

Tiere sind gescheit. Und das beweist die Schafsherde des verstorbenen Schafshirten George. Die Schafe finden ihren Hirten tot auf der Weide, mit einem Spaten in der Brust. Eine neugierige Krähe versucht, das Innenleben des Schäfers, geöffnet durch die scharfe Kante des Spatens, auszukundschaften. Die Schafe sind traurig bei diesem Anblick und überlegen, was zu tun ist. weiter »




Top