Seghers, Jan

Matthias AltenburgJan Seghers alias Matthias Altenburg wurde 1958 geboren. Der Schriftsteller, Kritiker und Essayist lebt in Frankfurt am Main. Nach dem großen Erfolg von „Ein allzu schönes Mädchen“ und „Die Braut im Schnee“ folgte „Partitur des Todes“ – ausgezeichnet mit dem „Offenbacher Literaturpreis“ sowie dem „Burgdorfer Krimipreis“ -, danach „Die Akte Rosenherz“. „Die Sterntaler-Verschwörung“ ist der fünfte Fall für Kommissar Marthaler.

Die Marthaler-Romane wurden mit großem Erfolg für das ZDF verfilmt.

www.janseghers.de

Quelle: Rowohlt Verlag

 


Buchbesprechungen, News

(1 Beiträge in dieser Rubrik)



Top