Schubinger, Jürg

Jürg SchubigerJürg Schubiger, geboren 1936, lebt als Schriftsteller in Zürich. Studium der Germanistik, Psychologie und Philosophie. Tätigkeit im pädagogischen Verlag seiner Familie, dann als Psychologe in eigener Praxis. Seine Bücher für Kinder und Erwachsene wurden vielfach ausgezeichnet, unter anderem mit dem Hans-Christian-Andersen-Preis.

Quelle: Haymon-Verlag


Buchbesprechungen, News

Jürg Schubiger: Nicht schwindelfrei

verfasst am 20.04.2014 von | verfassen Sie einen Kommentar

Paul war mal erfolgreicher Redakteur. Doch das ist vorbei. Ein Unfall? Eine Krankheit? Kein Hinweis darauf. Doch es muss etwas passiert sein. Pauls Gedächtnis weist Lücken auf. Dieser Umstand ist allerdings für sein soziales Umfeld belastender als für ihn selbst. Immerhin weiß er noch, dass nachts alle Katzen schwarz sind.



Top