Rueprecht, Katharina

Katharina Rueprecht war Rechtsanwältin und Strafverteidigerin in Wien.

Unter dem Pseudonym Katharina Zara sind folgende Titel von ihr erschienen: „Die Rechthaber“, „Mein kriminelles Tagebuch“ und „Die Geschworene“, der zur Vorlage für den gleichnamigen Fernsehfilm mit Christiane Hörbiger in der Titelrolle wurde.

Quelle: Styria-Verlag


Buchbesprechungen, News

Katharina Rueprecht, Bernd-Christian Funk: Staatsgewalt
Die Schattenseiten des Rechtsstaats

verfasst am 05.06.2014 von | 1 Kommentar

Dieses Buch erschien zwar bereits im Jahr 2012, Ereignisse im Jahr 2014 sind aber der Beleg dafür, dass sich an seiner Aktualität nichts geändert hat. Gerade erst endete nach vielen Jahren der unsägliche „Tierschützerprozess“ in Wr. Neustadt, gerade erst wurden ungeheure Zustände in unseren Gefängnissen bekannt.



Top