Natter, Peter

Peter NatterPeter Natter, geboren 1958 in Alberschwende, Vorarlberg. Studium der Romanistik und Philosophie. Vielseitige berufliche Tätigkeiten: Hilfsbuchhalter, Lehrer, Garçon d’hôtel, Lektor, Philosoph, Autor. Lebt in Dornbirn, träumt vom Burgund und von der Loire.

Seit 2010 sind von ihm drei Kriminalfälle rund um den Bregenzer Inspektor Isidor Ibele erschienen.

Quelle: Haymon-Verlag


Buchbesprechungen, News

(1 Beiträge in dieser Rubrik)



Top