Fogel, Vanessa F.

Vanessa F.FogelVanessa F. Fogel, 1981 als Tochter einer Architektenfamilie in Frankfurt am Main geboren, wuchs in Deutschland, Israel und den USA auf und fühlt sich in allen drei Kulturen zugleich zu Hause. Sie studierte Komparatistik an der Cornell University in New York und Englisch mit einem Fokus auf Kreatives Schreiben an der Bar-Ilan Universität in Tel Aviv.

Vanessa F. Fogel hat für Kunstgalerien, als Chefredakteurin des Graphis-Magazins und für einen international anerkannten Video-Künstler gearbeitet.

Seit 2009 verbringt die Schriftstellerin viel Zeit in Tel Aviv.

www.vanessafogel.com

Quelle: weissbooks


Buchbesprechungen, News

Vanessa F. Fogel: Hertzmann’s Coffee

verfasst am 11.11.2014 von | verfassen Sie einen Kommentar

Ein Roman, in dem die Jahrzehnte, die Generationen, das Zurückliegende und das Gegenwärtige zusammen finden; in den Erinnerungen von Yankel Hertzmann, der darin die Lösung für die Probleme in seiner Familie sucht. weiter »




Top