Dostojewski, Fjodor

Buchbesprechungen, News

Dostojewski: Schuld und Sühne

verfasst am 15.05.2009 von | 1 Kommentar

Was bewegt jemanden, sich durch die 800 bzw 1600 Seiten schwere Werke „Schuld und Sühne“ und „Krieg und Frieden“ zu quälen? Sicherlich zum Einen, dass die beiden Bücher die Meisterstücke von Dostojewski und Tolstoi sind und zu den Klassikern der (russischen) Literatur zählen.  weiter »




Top