Coe, Jonathan

Jonathan Coe1961 in Birmingham geboren, studierte in Cambridge und Warwick, lebt in London. Er zählt zu den wichtigsten und witzigsten lebenden zeitgenössischen britischen Autoren. Seine Bücher sind in viele Sprachen übersetzt: u. a. Die Familie Winshaw, Das Haus des Schlafes, Die ungeheuerliche Einsamkeit des Maxwell Sim. Zahlreiche Auszeichnungen, u. a. Prix Médicis, Ordre des Arts et des Lettres.

Für Middle England wurde Coe mit dem Costa Book Award 2019 und dem Preis des Europäischen Buches 2019 ausgezeichnet.

Quelle: Folio Verlag
Foto: © Valeria Cardi 


Buchbesprechungen, News

(1 Beiträge in dieser Rubrik)

Jonathan Coe: Middle England

Jonathan Coe: Middle England verfasst am 15.02.2020 von | verfassen Sie einen Kommentar

Wann begann es eigentlich, dieses Auseinanderdriften von Teilen unserer Gesellschaft? Was war der Anlass dafür, dass quer durch Familien, Freundeskreise, Nachbarschaften auf einmal Risse sichtbar wurden, die früher doch scheinbar gar nicht vorhanden waren? Gab es einen konkreten Moment? weiter »




Top