Rumiz, Paolo

Paolo RumizGeboren 1947 in Triest, ist Rumiz der erfolgreichste Reiseschriftsteller Italiens. Er berichtete für die Tageszeitung „La Repubblica“ über den Afghanistan- und den Jugoslawien-Krieg. Zahlreiche Preise für sein journalistisches Engagement. Unzählige Essays, Romane und Erzählungen über seine Reisen durch Italien und an die entlegensten Orte Europas.

Quelle: Folio Verlag


Buchbesprechungen, News

(1 Beiträge in dieser Rubrik)



Top