O’Connor, Ed

Buchbesprechungen, News

(1 Beiträge in dieser Rubrik)

Ed O’Connor: Leda – ein Mythos als Thriller

verfasst am 19.05.2009 von | verfassen Sie einen Kommentar

Kennen Sie Michelangelo? Der italienische Renaissance-Maler soll einen berühmten griechischen Mythos – „Leda und der Schwan“ – gemalt haben. Dieser Mythos geistert seit Jahrhunderten durch die Kunstszene – das Bild ist nämlich verloren, niemand weiß, ob es jemals existiert hat. Diese Story ist die Grundlage für einen spannenden Thriller, der gleichzeitig auf drei Ebenen spielt – in der Gegenwart in England und in Paris und in der Vergangenheit – der Renaissance zur Zeit Michelangelos sowie im 18. Jahrhundert. weiter »




Top