Campisi, Megan

Megan Campisi wurde im Jahr 1976 geboren. Sie lebt mit ihrer Familie in Brooklyn, New York. Bevor sie zum Schreiben von Theaterstücken, die mittlerweile bereits in China und Frankreich aufgeführt wurden, kam, war sie als Försterin und Souschefin in Paris tätig. Ihr Debütroman „Sünde“ wurde im Jahr 2021 von der Historical Writers’ Association mit dem Debüt Crown Award ausgezeichnet.

Mehr über die Autorin und ihren Werdegang findet man auf:
https://www.megancampisi.com/about


Buchbesprechungen, News

(1 Beitrag in dieser Rubrik)



Top