Stichwort: Historischer Roman


Buchbesprechungen, News

(35 Beiträge in dieser Rubrik)

E.L. Doctorow: Homer & Langley

verfasst am 20.05.2011 von | verfassen Sie einen Kommentar

Ein paar Stunden lang saßen wir beisammen: Homer Collyer erzählte und ich hörte zu. Doch seine Stimme wurde mit der Zeit immer leiser und am Ende verstummte sie. weiter »


Hilary Mantel: Wölfe

verfasst am 06.01.2011 von | verfassen Sie einen Kommentar

Ein historischer Roman? Opulente Szenen aus dem Mittelalter? Ein Dombau, ein Baumeister, eine Giftmischerin? Alles falsch! „Wölfe“ spielt in der Zeit von Heinrich VIII, die handelnden Personen kennen wir, wenigstens zum Teil, aus dem Geschichtsbüchern, aber abgesehen davon ist es ein Buch des 21. Jahrhunderts. weiter »


Ken Follett: Die Säulen der Erde

verfasst am 08.12.2010 von | 1 Kommentar

Aus gegebenem Anlass: Vor einiger Zeit lief ja im Fernsehen die sogenannte „Verfilmung“ dieses tollen Buches. Dabei hat sich einmal mehr bestätigt, was alle LeserInnen ohnehin schon wissen: Das Buch ist (fast) immer besser als der Film. weiter »


Ken Follett: Sturz der Titanen

verfasst am 05.10.2010 von | verfassen Sie einen Kommentar

Europa und die Welt zu Beginn des 20. Jahrhunderts. Eine Zeit, in der einander alte Traditionen und neue Gedanken meist unversöhnlich und verständnislos gegenüber stehen. Auf der einen Seite der Adel und die Priviligierten, deren Weltordnung  sich langsam aber sicher dem Ende zu neigt. Auf der anderen die unüberschaubare Masse der Bauern, Arbeitern, die langsam beginnen an dem alten Weltbild zu rütteln. Und über allem die aufkommende Gefahr eines Weltkrieges. weiter »


Ken Follett: Die Tore der Welt

verfasst am 29.12.2008 von | 1 Kommentar

Wenn man „Die Säulen der Erde“ gelesen hat, dann wartete man viele Jahre lang auf eine Fortsetzung. Doch wahrscheinlich auch mit dem Gefühl, dass das Nachfolgebuch wohl nicht an die Klasse des ersten Bandes heranreichen könnte. Nun, Ken Follett zeigte im Jahr 2007, dass so etwas doch möglich ist. weiter »




Top