Stichwort: Bärbel Brands


Buchbesprechungen, News

(4 Beiträge in dieser Rubrik)

Georges Simenon: Maigret hat Angst
Maigrets 42. Fall

Georges Simenon: Maigret hat Angst verfasst am 11.09.2020 von | verfassen Sie einen Kommentar

Als Maigret seinen alten Studienkollegen Julien Chalbot besucht, möchte er einfach nur einer längst schon überfällige Verpflichtung nachkommen. Dafür nützt er einen Kriminalisten-Kongress in Bordeaux, um auf der Rückreise nach Paris einen Zwischenstopp in der kleinen Ortschaft Fontenay-le-Comte einzuplanen. weiter »


Georges Simenon: Maigret macht Ferien
Maigrets 28. Fall

Georges Simenon: Maigret macht Ferien verfasst am 13.08.2020 von | verfassen Sie einen Kommentar

Maigret und Urlaub: das passt nicht gut zusammen. Auch wenn er das Jahr über, in Paris, gelegentlich von Entspannung und einer angeblichen Vorfreude auf den nächsten Urlaub sprechen mag, so kann er mit dieser Zeit wenig anfangen. Wäre nicht Madame Maigret, würde der Kommissar nie zu so etwas wie Freizeit und Abschalten kommen. weiter »


Georges Simenon: Madame Maigrets Liebhaber
Maigrets 94. Fall

Madame Maigrets Liebhaber verfasst am 30.09.2019 von | verfassen Sie einen Kommentar

Natürlich hat Madame Maigret keinen Liebhaber (nur damit das gleich klargestellt ist)!

Der in Frage kommende Herr wird von Kommissar Maigret nur so bezeichnet, weil er tagtäglich auf dem Platz vor dem Fenster der Wohnung der Maigrets auf und ab geht, oder dort auf einer Bank sitzt. Ein Mann unbestimmten Alters, der bald Madame Maigrets Interesse weckt (freilich nur ihr detektivisches). weiter »


Georges Simenon: Maigret und Inspektor Griesgram
Maigrets 101. Fall

Maigret und Inspektor Griesgram verfasst am 19.08.2019 von | verfassen Sie einen Kommentar

Es ist eine sehr eigenwillige Art und Weise, Selbstmord zu begehen: der Mann nimmt über eine Notrufsäule Verbindung mit der Polizei auf, beschimpft die Beamten und dann hört man nur noch einen Schuß.

Am Tatort angekommen, findet Maigret einen Toten vor, erschossen mit dessen eigener Waffe (wie der Kommissar wenig später heraus findet). weiter »




Top