Gewinnspiel: 2 Exemplare von „Der Weg des Raben“ zu gewinnen


verfasst am 21.04.2010 von | 6 Kommentare
Rubriken: News

Das freut uns sehr: zwei von Abt Burkhard Ellegast handsignierte Exemplare seines Buches „Der Weg des Raben“ sind im Literatur-Blog zu gewinnen.

Über die Buchpräsentation im Stift Melk und über das Buch selbst haben wir schon berichtet, jetzt wird es ernst. Die ersten beiden Literatur-Blog LeserInnen, die eine (ganz einfache) Frage richtig beantworten, erhalten je eines der beiden hansignierten Exemplare kostenlos. Die Bücher wurden uns von Ecowin-Verlag zur Verfügung gestellt. Eine kleine Einschränkung gibt es aber (leider): da wir nur innerhalb Österreichs verschicken, sind nur LeserInnen aus Österreich teilnahmeberechtigt, bzw. kann das Buch nur innerhalb Österreichs verschickt werden.

So geht es:  Schreibt einen kurzen Kommentar zu diesem Beitrag
und beantwortet dabei auch diese Frage:

Burkhart Ellegast war Abt des

  • A: Stifts Melk
  • B: Stifts Kremsmünster
  • C: Stifts Seitenstetten

Wichtig ist, daß die angegebene Mailadresse korrekt ist, denn wir müssen ja mit der Gewinnerin/dem Gewinner Kontakt aufnehmen. Bitte keinesfalls eine Adresse angeben, die erfragen wird dann per Email.

Also dann – los gehts, denn nur die beiden Schnellsten mit der richtigen Antwort  gewinnen!
(es gelten das beim Schreiben des Kommentars automatisch gespeicherte Datum  und die automatisch gepeicherte Uhrzeit)

PS: der Gewinn kann nicht in bar abgelöst werden, der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

23.4.2010: die 2 Bücher sind vergeben!

Mit der richtigen Antwort „Melk“ haben als erste LeserInnen aus Österreich geantwortet und damit je ein handsigniertes Exemplar gewonnen:

  • Tina aus Wien
  • Gerhard aus Stadt Haag/NÖ

Viel Vergnügen beim Lesen, die Bücher gehen am kommenden Montag zur Post!




RSS-Feed für Kommentare zu diesem Beitrag 6 Kommentare


  • Kommentar von  Gerhard am 18.05.2010 um 11:48 Uhr

    Hallo Literaturblogger!

    Vielen herzlichen Dank für die Zusendung des Buches „Der Weg des Raben“.
    Freue mich schon, wenn ich es in Ruhe in meinem Urlaub lesen kann.

    MfG, Gerhard

  • Kommentar von  Martin am 25.04.2010 um 00:05 Uhr

    ups ;)

    Schade, aber ich habs versucht…

    Mfg
    Martin

  • Kommentar von  Tina am 22.04.2010 um 18:25 Uhr

    Hab gerade von meiner Schwester gehört, daß man das Buch hier gewinnen kann. Ich bin in Wien zu Hause und das ist noch Inland – Stimmts?

    Die richtige Antwort ist Melk, das ist ja wohl eindeutig!

  • Kommentar von  Andreas am 21.04.2010 um 14:51 Uhr

    Hallo Martin!
    hast Du gelesen, daß es diese kleine Einschränkung mit Österreich gibt ?
    lg Andreas

  • Kommentar von  Martin am 21.04.2010 um 14:43 Uhr

    Die richtige Antwort ist A, der Stift „Melk“.

  • Kommentar von  Gerhard am 21.04.2010 um 12:44 Uhr

    Schnell, schnell!!! Des is aber schwierig zu beantworten :-)

    Aber nachdem ich lange überlegt habe, müsste Stift Melk die richtige Antwort sein. Hab ich jetzt gewonnen ?


Einen Kommentar hinterlassen

* erforderlich. Beachten Sie bitte die Datenschutzerklärung


Top